The Story - Free Template by www.temblo.com
Es war einmal ein kleines Mädchen, dass überzeugt war, LIEBE könne alle Hindernisse überwinden...dies ist ihre Welt hinter der 'Fassade'. Oder aber unromantisch *g* : 'Ich bin wie ich bin, die Einen kennen mich, die Andern können mich.'

Gratis bloggen bei
myblog.de


Gestern abend habe ich versucht von meinem handy aus zu bloggen. ärgerlicherweise ist mein internet dann abgestürzt, habe den text jedoch wieder gefunden ^^, also zum glück doch nicht alles umsonst...

Sitze gerade in meinem lieblingslokal und warte auf eine freundin. Alleine weggehen light. Bin schon seit einer stunde da und werde noch mindestens eine weitere alleine hier sein. Dachte ich schneide mir eine scheibe von sonya ab die immer alleine fortgeht.
Habe sonya auch gestern wieder getroffen. Bin vorgestern zu ihr gefahren. Spontan. Auf einen motivationsschub hin. Sie hat am handy nicht abgehoben und nicht auf meine sms reagiert. Ich habe gewusst dass sie sauer war wegen meiner "rache" auf das beziehungs-aus hin.
Da sie nicht zuhause war, habe ich ihr postkarten unter der wohnungstüre durchgeschoben auf denen ich sie gebeten habe mich anzurufen und auf denen ich mich für mein verhalten entschuldigt habe.
Eine stunde später rief sie mich an und wir verabredeten uns für gestern... Am anfang des treffens lief es gar nicht gut. Wir schwiegen einander an und es schien als wäre alles was ich sagen konnte für sie falsch. Ich wollte freundschaft mit ihr schliessen. Wollte darüber sprechen wie wir diese freundschaft gestalten könnten. Und ich weiss es nicht, entweder hat sie das in ihrem ego angegriffen oder sie war wirklich verletzt. Sie meinte dass sie etwas für mich empfunden hat. Ich verstehe nur nicht was das für ein gefühl sein kann das zwischen verliebt sein und gar nichts empfinden angesiedelt ist? Hat es einen namen?
Sie meinte dass ihr alles einfach zu schnell gegangen ist und dass ich sie zu sehr unter druck gesetzt habe. Das ist mir jetzt auch klar, es hätte mir halt geholfen wenn sie mir das damals schon gesagt hätte, ganz offen. Sonya ist kompliziert. Mir haben immer alle gesagt ich sei so kompliziert und irgendwann habe ich begonnen mich zu hassen weil ich offensichtlich immer zu kompliziert war um geliebt zu werden. Aber sonya ist anders kompliziert.

heute:

ich bin mehr impulsiv und hitzig. sonya ist auf eine verschlossene, nach außen hin kalte art kompliziert. es ist als würden zwei fronten aufeinander treffen und niemand könnte den anderen so richtig nachvollziehen.

wir haben nicht festgelegt wie es jetzt weitergehen wird. ich denke ich muss sie einfach eine weile in ruhe lassen, obwohl mir das schwer fällt. ich bin ein unglaublich ungeduldiger mensch und werde mir vermutlich in nächster zeit nurmehr über die verschiedensten zukunfts-szenarien den kopf zerbrechen. plus ich vermisse es einfach ungezwungen zeit mit ihr zu verbringen.



xxx
1.8.15 19:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog